alaska_01

Natur und Tiere auf Augenhöhe

Alaska

Liebe Quiltfreundinnen und -freunde

Im Jahr 2014 haben wir mit den Quiltreisen pausiert, ganz bewusst, um Energie zu tanken und für Sie neue spektakuläre und interessante Reisen auszuarbeiten. Hier sind sie!

Als erstes haben wir den Fokus einer Quilttour auf die USA gerichtet, aber da waren wir schon beinahe überall, ausser … in Alaska. Ein Traum von vielen wird wahr! Dieser 49. US-Bundesstaat weist viele Superlative gegenüber den restlichen Staaten auf: der grösste, der mit dem höchsten Berg, der mit den meisten Gletschern, Bären, Walen … usw.

Wir fliegen nach Anchorage und werden schon das erste Mal überrascht sein, dass es fast gar nicht dunkel wird. Während der annähernd dreiwöchigen Tour erleben wir so manches und abwechslungs-reiches. Die Tierwelt zu Land und zu Wasser ist unvergleichlich. Elche, Bären, wie auch Wale, Seeotter und Weisskopfadler werden uns stets von neuem begegnen. Die Übernachtungen finden in rustikalen Lodges und historischen Hotels statt, so dass Sie zwischendurch ein authentisches Gefühl der berühmten Gold –gräber Zeiten erleben werden.

Die Landschaften wechseln sich trotz der Grösse des Landes ständig ab. Meeresarme und –lagunen sind mit Inseln bestückt, massive Bergketten und kalbende Gletscher erleben wir aus nächster Nähe und vom Denali Nationalpark erspähen wir den höchsten und kältesten Berg der USA, den Mt. Mc Kinley. In den grösseren Ortschaften besuchen wir standesgemäss die Stoff- und Quilt-läden und lassen uns zum Kauf von Stoffen oder Quilt Kits mit Tiersujets hinreissen.

Auch kulinarisch kommen wir in Alaska voll auf die Rechnung: in den typischen „Salmon Bakes“ bekommt man die herrlichen, zartesten Lachsstücke vom Grill und für die Fleischliebhaber gibt es einmal mehr die köstlichsten Steaks. Wer möchte, kann die Strecke zum Denali Natl. Park auch im Panoramazug zurücklegen.

Reisedaten

10. – 30.06.2015

8 Pers. im DZCHF 5640.-

9-10 Pers. im DZCHF 5290.-

Euro-Preise auf Anfrage